Horst Janssen's schriftstellerisches Werk erfahrbar machen in der Janssen Bibliothek im Goßlerhaus Hamburg

Überblick Veranstaltungen bis Dezember 2014

Juli 29, 2014  ·  @ Angelika Gerlach  ·  Noch kein Kommentar, kommentieren

Nehmen Sie zu den Veranstaltungen bitte für weiterführende Informationen oder Reservierungen gern Kontakt auf zur Leiterin der Janssen Bibliothek Angelika Gerlach unter den Nummern 0170-521 48 50 oder 0 41 79 – 750 580.
Im Veranstaltungsarchiv sehen Sie die Historie vergangener Aktivitäten.

„Kabinettstückchen“ IX: Horst Janssen – Landschaft
Mittwoch, 23. Juli 2014, 19 Uhr, Janssen Bibliothek
Zitat Janssen: „In Bausch und Bogen liebe ich die Landschaft“
Angelika Gerlach, Leitung der Janssen Bibliothek, liest aus seinen Texten in der Janssen Bibliothek.
Eintritt incl. Wasser und Wein  € 10,–.
Begrenzte Plätze! Wir bitten um Anmeldung.

Reise nach Greifswald
Vom 09. – 13. September begeben wir uns auf die Spuren C. D. Friedrichs in Greifswald.
Janssens Radiersuite „Caspar David Friedrich“ aus den Jahren 1973/74 hat Angelika Gerlach hierzu inspiriert. Stichworte: Universitäts – und Hansestadt, Caspar David Friedrich, Ostseeküste, Europäische Route der Backsteingothik, Klosterruine Eldena. Das Programm ist in Arbeit. Wenn diese Reise Ihr Interesse weckt, bitte rufen Sie Frau Gerlach an: 0 41 79 – 750 580 / 01 79 – 521 48 50.
Eine Veranstaltung der Kunsthandlung Angelika Gerlach.

Eine Reise durch die Bücherwelt Horst Janssens
Mittwoch, 24. Sept. 2014, 17 Uhr, Janssen Bibliothek
Wir blättern Ihnen die Fülle der Janssen Bücher auf: angefangen mit seinem ersten Buch: „Kasperleverse“ von 1948 bis hin zu den Titeln, die nach seinem Tod erschienen sind. Diese Veranstaltung findet einmal im Quartal statt. Ort: Janssen – Bibliothek im Goßlerhaus in Hamburg-Blankenese, Goßlerspark 1.
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten. Bitte unbedingt anmelden, da die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt ist!

Im Rahmen der Ausstellung im Janssen Museum in Oldenburg vom  18.07. – 16.11.2014.
„Horst Janssen und die Frauen“.
Lesung: „Geile Sybillchen – Erotische Fantasien von Horst Janssen“
Donnerstag, den 09. Oktober 2014, 19.00 Uhr:
Andreas Lübbers, Intendant des Hamburger Sprechwerks und Angelika Gerlach, 
Leiterin der Janssen-Bibliothek, lesen Texte von Horst Janssen.
Erotisch, poetisch, zärtlich, geistreich, exzentrisch, mitunter kauzig – in den Briefen, Gedichten und Texten an und für seine Frauen spiegelt sich Janssens Charakter. Anmeldungen im Horst Janssen Museum in Oldenburg, Am Stadtmuseum 4-8, Telefon: 0441 – 235 2891.

„Janssen Menue“ im Roten Haubarg auf Eiderstedt.
Freitag, den 07. November 2014, 19.00 Uhr
Der Grafiker, Zeichner und Schriftsteller Horst Janssen( 1929 – 1995) hatte eine große Leidenschaft für gutes Essen und Trinken. Er liebte es, seinen Gästen ausgefallene Menüs aufzutischen. Wir wollen es ihm gleich tun und mit einem Menü seinen 85. Geburtstag feiern. 
Angelika Gerlach, Leiterin der Horst Janssen Bibliothek in Hamburg, liest und erzählt kulinarische Anekdoten um Horst Janssen.
Anmeldung: Roter Haubarg, Sand 5, 25889 Witzwort, Tel.:04864 845, 
oder: Angelika Gerlach: 0170- 5214850

Werkstattabend – Technik der Radierung.
Freitag, 14. November 2014, 18 Uhr bei Wolfgang Werkmeister
Wolfgang Werkmeister und Angelika Gerlach veranstalten wieder einen Werkstattabend im Atelier des Grafikers. Dieses Mal wird er uns in die 1. Hälfte ausführlich die Geschichte der Radierung und anderer grafischer Techniken erläutern und Beispiele aus seinem Werk und seiner Sammlung zeigen. Nach einem Imbiss folgt dann in der 2. Hälfte das prakrische Beispiel der Bearbeitung einer Radierplatte und des Druckens einer Radierung.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!
Eine Veranstaltung der Kunsthandlung Angelika Gerlach.

„Horst Janssen – Eine Tour durch Hamburg“
Dienstag, 18. November 2014, Hamburg City über Altona bis Blankenese
Wie in den vergangenen Jahren veranstalten wir anlässlich des Geburtstages Horst Janssens (14. November 1929 – 31. August 1995) eine besondere Hamburg-Tour auf den Spuren Horst Janssens an. Bitte hierfür  das ausführliche Programm anfordern.
Eine Veranstaltung der Kunsthandlung Angelika Gerlach.

Matiné zum 85. Geburtstag Horst Janssens
Sonntag, 23. November 2014, 11:30 Uhr im Goßlerhaus HH Blankenese
Die Vertonung eines Janssen Textes wird im Mittelpunkt stehen! Begrenzte Plätze! Wir bitten um Anmeldung unter 0 41 79 – 750 580 / 01 79 – 521 48 50. Oder über info@janssen-bibliothek.de.
Eine Veranstaltung des „Freundeskreis Janssen Bibliothek im Goßlerhaus“

  ·   Kategorien:  *

Ihr Kommentar

Protected by WP Anti Spam